Logo- und
Corporate Design

Gutes Design ist ein Erfolgsfaktor

Wir gestalten Logo und Corporate Design für Kunden aus allen Branchen. Zu unseren Kunden zählen Architekten, Apotheken, Immobilienunternehmen, IT-Firmen, Rechtsanwälte, Unternehmensberater sowie zahlreiche Start-ups. Dabei arbeiten wir bei jedem Projekt eng mit unseren Kunden zusammen. Ob Print- oder Digitaldesign, unsere Designkonzepte werden sorgfältig und mit einem durchdachten Ansatz entwickelt. Mit unserer kreativen Arbeit streben wir nach aussagekräftigen Designlösungen, die unsere Kunden voranbringen, die Zielgruppe bestmöglich ansprechen sowie einen nachhaltigen Mehrwert schaffen.

Logo Design

Unsere ersten Schritte im Logo Design beginnen mit dem Briefing. Hier lernen wir Ihr Unternehmen kennen. Wir setzen uns mit Ihrer Zielgruppe auseinander und recherchieren Ihre Branche. Außerdem fragen wir nach Ihren Zielen und Wünschen, um unseren kreativen und konzeptionellen Ansatz zu bestimmen.

 

Nach der sorgfältigen Analyse entwerfen wir kreative und aussagekräftige Logo, das typografisch perfekt zu Ihrem Unternehmen und Ihrer Zielgruppe passt. Um das Logo mit dem bestmöglichen Potenzial zu gestalten, werden dabei sowohl Fachkenntnisse aus der Designtheorie als auch langjährige Berufserfahrung in den Designprozess einbezogen. Darüber hinaus berücksichtigen wir auch die psychologische Wirkung von Farben und Typografie. Damit heben wir Ihr Unternehmen durch das Design nicht nur in Ihrer Branche hervor, sondern grenzen es auch von Ihren Mitbewerbern ab.

Logo Beispiele

Hier sind einige Logo Beispiele zusammengestellt. Weitere Werke mit Beschreibung der einzelnen Arbeiten finden Sie im Design-Portfolio. Das Portfolio enthält auch verschiedene Gestaltungsvarianten einzelner Logos, zum Beispiel auf einem Schild oder Werbeplakat. Lassen Sie sich also von den zahlreichen Beispielen inspirieren!

Corporate Design

Ein professionell gestaltetes Corporate Design bietet mehrere Vorteile für Ihr Unternehmen. Zum einen macht das Corporate Design Ihre Marke sichtbar und bekannt. Zum anderen fördert ein Corporate Design das Image Ihres Unternehmens und hebt es von den Mitbewerbern positiv ab.

 

Wir erstellen Ihr Corporate Design in seiner konzeptionellen Gesamtheit und in allen Details. Dazu gehören die konzeptionelle Festlegung von Farben und Typografie sowie die Gestaltung aller Kommunikationsmittel. Angefangen beim Logo, Briefbogen, Visitenkarten, Flyers bis hin zur Social Media – der Gestaltung sind also keine Grenzen gesetzt. Auf Wunsch dokumentieren wir außerdem alle Gestaltungselemente in einem Styleguide, sodass Logo, Farben und Typografie sorgfältig festgehalten werden. Auf diese Weise können ihre Mitarbeiter das gestaltete Erscheinungsbild jederzeit optimal und zukunftssicher nutzen.

Design und Naming

Sind Sie auf der Suche nach einem Markennamen für Ihr Unternehmen, Ihre Dienstleistung oder Ihr Produkt? Oder benötigen Sie eine neue Bildmarke? Wir können Ihnen sowohl bei der Namensfindung als auch beim Design Ihrer Bildmarke konzeptionell und kreativ helfen. Hier ist ein kurzer Überblick darüber, was wir tun:

Bildmarke - Design

Die Bildmarke besteht in der Regel aus einem abstrakten oder illustrativen Symbol und enthält normalerweise keinen Firmennamen. Dies unterscheidet eine Bildmarke von einem Logo, das sowohl das Symbol als auch den Firmennamen umfasst. Wenn der Bildmarke ein oder mehrere Wörter hinzugefügt werden, z. B. der Firmenname, dann spricht man von einer Wort-Bild-Marke. Im Rahmen der Corporate Identity ist es also möglich, für bestimmte Geschäftsbereiche sowohl ein Logo als auch eine Bildmarke zu verwenden. Wir beraten Sie gerne ganz individuell und gestalten Ihre Bildmarke nach Ihren Wünschen.

Wortmarke - Design

Eine Wortmarke bzw. Logotype ist ein Logo, das nur Typografie, Schriftzug oder einzelne Buchstaben enthält. In der Regel besteht die Wortmarke aus dem Namen oder den Initialen eines Unternehmens. Auf die Verwendung grafischer Elemente, wie beim Logo, wird beim Logotype vollständig verzichtet. Der Vorteil einer Wortmarke liegt also darin, dass sie nicht inhaltlich interpretiert werden muss. In der Regel erleichtert dies die Etablierung einer Marke und ermöglicht wirkungsvolle Marketingmaßnahmen, mit denen die Zielgruppe erfolgreich angesprochen werden kann.

Entwicklung von Markennamen

Unter Naming, der Entwicklung eines Markennamens, versteht man den Prozess der Auswahl eines Unternehmens-, Produkt- oder Dienstleistungsnamens und der Schaffung einer "Marken"-Identität. Diese Entwicklung ist komplex. Daher wird Naming oft als einer der wichtigsten Schritte bei der Schaffung einer Corporate Identity angesehen. In keinem anderen Bereich muss die Corporate Identity so kurz und präzise kommuniziert werden wie im Markennamen. Für den Markennamen gilt daher die KISS-Formel: "keep it short and simple" - ein kurzer, prägnanter Markenname, ist leicht zu merken. Im Idealfall ruft ein Markenname die inneren Bilder, Gefühle und Emotionen hervor, die die Zielgruppe mit ihm verbindet.